Aktuelle Urteile


Arbeitsgerichtliche Entscheidungen verschiedener Bundesländer

28.07.2016

LAG Rheinland-Pfalz, 28.07.2016
Az.: 5 Ta 113/16

Rechtsweg – arbeitnehmerähnliche Personen

weiterlesen


30.06.2016

LAG Rheinland-Pfalz, 30.06.2016
Az.: 5 Sa 222/15

Fristlose Kündigung und Arbeitnehmerhaftung

weiterlesen


27.06.2016

LAG Rheinland-Pfalz, 27.06.2016
Az.: 3 Sa 159/16

Auslegung einer Erledigungsklausel in der Aufhebungsvereinbarung eines dreiseitigen Vertrages zur Beschäftigung in einer Transfergesellschaft

weiterlesen


Urteil vom 10. Mai 2016

LAG Mecklenburg-Vorpommern · Urteil vom 10. Mai 2016
Az.: 5 Sa 209/15

weiterlesen


Bundesarbeitsgericht

Urteil vom 19.7.2016

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 19.7.2016
Az.: 2 AZR 468/15

Ordentliche Kündigung – Betrieblicher Anwendungsbereich des Kündigungsschutzgesetzes

weiterlesen


Urteil vom 12.7.2016

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 12.7.2016
Az.: 9 AZR 352/15

Werkvertrag – verdeckte Arbeitnehmerüberlassung

weiterlesen


Beschluss vom 7.6.2016

BUNDESARBEITSGERICHT Beschluss vom 7.6.2016
Az.: 1 ABR 33/14

Inhaltliche Gestaltung innerbetrieblicher Ausschreibungen von Arbeitsplätzen bei beabsichtigtem Einsatz von Leiharbeitnehmern

weiterlesen


Urteil vom 25.5.2016

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 25.5.2016
Az.: 5 AZR 318/15

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall – Einheit des Verhinderungsfalls

weiterlesen


Urteil vom 18.5.2016

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 18.5.2016
Az.: 7 AZR 401/14

Betriebsratsmitglied – Nachtarbeitszuschläge – Verschiebung der Arbeitszeit

weiterlesen


Beschränkung der Lizenz älterer Piloten wirksam?

Bundesarbeitsgericht
Pressemitteilung Nr. 4/16 vom 27.01.2016

weiterlesen


Anspruch auf tabakrauchfreien Arbeitsplatz

Bundesarbeitsgericht
Pressemitteilung Nr. 22/16 vom 10.05.2016

weiterlesen


Inanspruchnahme von Elternzeit – Schriftformerfordernis

Bundesarbeitsgericht
Pressemitteilung Nr. 23/16 vom 10.05.2016

weiterlesen


Europäischer Gerichtshof

PRESSEMITTEILUNG Nr. 54/16

Gerichtshof der Europäischen Union

PRESSEMITTEILUNG Nr. 54/16

Nach Ansicht von Generalanwältin Kokott kann ein Kopftuchverbot in Unternehmen zulässig sein

weiterlesen


Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz

Schadensersatz für entgangene Bonuszahlung bei unterlassener Zielvorgabe

Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz
Urteil vom 15.12.2015 – Az.: 8 Sa 201/15

Unterlässt der Arbeitgeber die vertraglich vereinbarte Vorgabe von Zielen im Wege eines Bonusplans, kann dieses Versäumnis einen Schadenersatzanspruch des Arbeitnehmers wegen der entgangenen zusätzlichen Verdienstmöglichkeit begründen.

weiterlesen


Betriebsbedingte Kündigung

Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz
Urteil vom 14.03.2016 – Az.: 3 Sa 245/15

Wirksamkeit einer betriebsbedingten Kündigung aufgrund unternehmerischer Entscheidung – Abbau einer Hierarchieebene

weiterlesen


Befristetes Arbeitsverhältnis im Profifußball – Punkteprämie

Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz
Urteil vom 17.02.2016 – Az.: 4 Sa 202/15

Die Befristung eines Arbeitsvertrages zwischen Profifußballer und Verein ist wegen der Eigenart der geschuldeten Arbeitsleistung des Spielers sachlich gerechtfertigt

weiterlesen